JavaScript seems to be disabled in your browser.

You must have JavaScript enabled in your browser to utilize the functionality of this website. Click here for instructions on enabling javascript in your browser.

Datenschutzregelung von Kessler-Medien


Verantwortliche Stelle im Sinne der Datenschutzgesetze, insbesondere der EU-Datenschutzgrundverordnung (DSGVO), ist:
Kessler-Medien
Andreas Kessler
Winterbergstraße 16
66119 Saarbrücken
P: +49 681 635512
E: office@kesslerimages.com
 
Für Kessler-Medien spielt der Schutz Ihrer Daten und Ihrer Privatsphäre eine große Rolle. Diese Datenschutzregelung informiert Sie darüber, auf welche Weise wir Daten online erheben und wie wir sie verwenden. Die hier genannten Bedingungen gelten für alle Kessler-Medien und Kesslerimages-Websites.
Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie, dass Sie die Datenschutzregelungen gelesen haben und mit diesen Regelungen einverstanden sind. Diese Website wird von Kessler Medien betrieben und steht für Benutzer inner- und außerhalb Deutschlands zur Verfügung. Im Sinne der geltenden Datenschutzvorschriften agiert Kessler Medien sowohl als Verantwortlicher für die Erhebung der Daten als auch, sofern nicht anders angegeben, als Verarbeiter der Daten.

Ihre Betroffenenrechte

Unter den angegebenen Kontaktdaten unseres Datenschutzbeauftragten können Sie jederzeit folgende Rechte ausüben:
  • Auskunft über Ihre bei uns gespeicherten Daten und deren Verarbeitung,
  • Berichtigung unrichtiger personenbezogener Daten,
  • Löschung Ihrer bei uns gespeicherten Daten,
  • Einschränkung der Datenverarbeitung, sofern wir Ihre Daten aufgrund gesetzlicher Pflichten noch nicht löschen dürfen,
  • Widerspruch gegen die Verarbeitung Ihrer Daten bei uns und
  • Datenübertragbarkeit, sofern Sie in die Datenverarbeitung eingewilligt haben oder einen Vertrag mit uns abgeschlossen haben.

Sofern Sie uns eine Einwilligung erteilt haben, können Sie diese jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen. Sie können sich jederzeit mit einer Beschwerde an die für Sie zuständige Aufsichtsbehörde wenden. Ihre zuständige Aufsichtsbehörde richtet sich nach dem Bundesland Ihres Wohnsitzes, Ihrer Arbeit oder der mutmaßlichen Verletzung. Eine Liste der Aufsichtsbehörden (für den nichtöffentlichen Bereich) mit Anschrift finden Sie unter: https://www.bfdi.bund.de/DE/Infothek/Anschriften_Links/anschriften_links-node.html.
 

Zwecke der Datenverarbeitung durch die verantwortliche Stelle und Dritte

Wir verarbeiten Ihre personenbezogenen Daten nur zu den in dieser Datenschutzerklärung genannten Zwecken. Eine Übermittlung Ihrer persönlichen Daten an Dritte zu anderen als den genannten Zwecken findet nicht statt. Wir geben Ihre persönlichen Daten nur an Dritte weiter, wenn:
  • Sie Ihre ausdrückliche Einwilligung dazu erteilt haben,
  • die Verarbeitung zur Abwicklung eines Vertrags mit Ihnen erforderlich ist,
  • die Verarbeitung zur Erfüllung einer rechtlichen Verpflichtung erforderlich ist, die Verarbeitung zur Wahrung berechtigter Interessen erforderlich ist und kein Grund zur Annahme besteht, dass Sie ein überwiegendes schutzwürdiges Interesse an der Nichtweitergabe Ihrer Daten haben.

 

Löschung bzw. Sperrung der Daten

Wir halten uns an die Grundsätze der Datenvermeidung und Datensparsamkeit. Wir speichern Ihre personenbezogenen Daten daher nur so lange, wie dies zur Erreichung der hier genannten Zwecke erforderlich ist oder wie es die vom Gesetzgeber vorgesehenen vielfältigen Speicherfristen vorsehen. Nach Fortfall des jeweiligen Zweckes bzw. Ablauf dieser Fristen werden die entsprechenden Daten routinemäßig und entsprechend den gesetzlichen Vorschriften gesperrt oder gelöscht.
 
Erfassung allgemeiner Informationen beim Besuch unserer Website Wenn Sie auf unsere Website zugreifen, werden automatisch mittels eines Cookies Informationen allgemeiner Natur erfasst. Diese Informationen (Server-Logfiles) beinhalten etwa die Art des Webbrowsers, das verwendete Betriebssystem, den Domainnamen Ihres Internet-Service-Providers und ähnliches. Hierbei handelt es sich ausschließlich um Informationen, welche keine Rückschlüsse auf Ihre Person zulassen. Diese Informationen sind technisch notwendig, um von Ihnen angeforderte Inhalte von Webseiten korrekt auszuliefern und fallen bei Nutzung des Internets zwingend an. Sie werden insbesondere zu folgenden Zwecken verarbeitet:
  • Sicherstellung eines problemlosen Verbindungsaufbaus der Website,
  • Sicherstellung einer reibungslosen Nutzung unserer Website,
  • Auswertung der Systemsicherheit und -stabilität sowie
  • zu weiteren administrativen Zwecken.
Die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten basiert auf unserem berechtigten Interesse aus den vorgenannten Zwecken zur Datenerhebung. Wir verwenden Ihre Daten nicht, um Rückschlüsse auf Ihre Person zu ziehen. Empfänger der Daten sind nur die verantwortliche Stelle und ggf. Auftragsverarbeiter. Anonyme Informationen dieser Art werden von uns ggfs. statistisch ausgewertet, um unseren Internetauftritt und die dahinterstehende Technik zu optimieren.
 

SSL-Verschlüsselung

Um die Sicherheit Ihrer Daten bei der Übertragung zu schützen, verwenden wir dem aktuellen Stand der Technik entsprechende Verschlüsselungsverfahren (z. B. SSL) über HTTPS. Es gibt jedoch keine Internet-Übertragungsmethode oder elektronische Speichermethode, die vollständige Sicherheit bietet. Auch wenn wir unser Möglichstes zum Schutz Ihrer personenbezogenen Daten tun, können wir daher keine absolute Sicherheit garantieren.
Wenn Ihr Konto und Ihre personenbezogenen Daten durch ein Passwort geschützt werden, obliegt es Ihnen, dafür zu sorgen, dass dieses Passwort vertraulich bleibt.

 

Kontaktformular

Treten Sie bzgl. Fragen jeglicher Art per E-Mail oder Kontaktformular mit uns in Kontakt, erteilen Sie uns zum Zwecke der Kontaktaufnahme Ihre freiwillige Einwilligung. Hierfür ist die Angabe einer validen E-Mail-Adresse erforderlich. Diese dient der Zuordnung der Anfrage und der anschließenden Beantwortung derselben. Die Angabe weiterer Daten ist optional. Die von Ihnen gemachten Angaben werden zum Zwecke der Bearbeitung der Anfrage sowie für mögliche Anschlussfragen gespeichert. Nach Erledigung der von Ihnen gestellten Anfrage werden personenbezogene Daten automatisch gelöscht.

Erhebung personenbezogener Daten


Wenn Sie auf diese Website zugreifen, können bestimmte Daten, wie z. B. die Website, über die Sie zu uns gekommen sind, Ihre IP-Adresse, der Browsertyp und die Browsersprache sowie Zeitpunkt und Länge des Zugriffs automatisch über die Website gespeichert werden. Darüber hinaus erfassen wir eventuell Navigationsinformationen wie z. B. Informationen zu den von Ihnen besuchten Seiten, zu den von Ihnen angeklickten Links und zu anderen Aktionen, die Sie im Zusammenhang mit der Website ausgeführt haben.
Unter Umständen kombinieren wir Ihre Zugriffs- und Navigationsinformationen mit den von Ihnen angegebenen personenbezogenen Daten. Es steht Ihnen immer frei, keine personenbezogenen Daten anzugeben. Wir weisen jedoch darauf hin, dass Ihnen in diesem Fall bestimmte Produkte möglicherweise nicht zur Verfügung stehen. Die Erhebung personenbezogener Daten (wie Benutzername, Passwort, Name, Firma, Rechnungsanschrift, Lieferanschrift, E-Mail-Adresse und Telefonnummer) erfolgt bei der Registrierung. Darüber hinaus werden auch zusätzliche personenbezogene Daten erfasst (Kreditkartennummer, Rechnungsadresse usw.), um Transaktionen bearbeiten oder Ihnen weitere Produkte anbieten zu können.

Verwendung personenbezogener Daten


Die Erhebung und Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten helfen uns bei dem Betrieb und der Verbesserung unserer Websites. Darüber hinaus ist es uns auf diese Weise möglich, Ihnen Inhalte anzubieten, die auf Ihre Interessen und Wünsche zugeschnitten sind.
Ihre personenbezogenen Daten werden auch für die Kommunikation mit Ihnen verwendet. So können Sie von uns z. B. Begrüßungsschreiben, Mahnungen und Auftragsbestätigungen erhalten. Außerdem versenden wir von Zeit zu Zeit Benachrichtigungen, um Sie auf neue Produkte aufmerksam zu machen oder Ihnen andere Informationen zukommen zu lassen, die für Sie möglicherweise von Interesse sind. Wenn Sie keine Benachrichtigungen erhalten möchten, können Sie Ihre Angaben für die Weitergabe personenbezogener Daten ändern (siehe unten). Beachten Sie bitte, dass wir Ihnen auch dann, wenn Sie sich gegen den Erhalt weiterer Benachrichtigungen entschieden haben, weiterhin Nachrichten zu Transaktionen oder zu Ihrem Kundenkonto (wie z. B. Bestätigungs-E-Mails und Kontoauszüge) zusenden werden.

Weitergabe personenbezogener Daten


Mit Ausnahme der in dieser Datenschutzregelung genannten Fälle gibt Kessler Medien Ihre personenbezogenen Daten an keine außenstehenden Dritten weiter.
Ihre personenbezogenen Daten werden möglicherweise an Dienstanbieter weitergegeben, die bestimmte Dienstleistungen in unserem Auftrag durchführen. So kann es z. B. vorkommen, dass wir andere Firmen mit der Verarbeitung von Zahlungen, der Bereitstellung von Speicherplatz für Daten, dem Hosting von Websites, der Bearbeitung von Aufträgen und Auslieferungen beauftragen. Diese Firmen erhalten nur diejenigen personenbezogenen Daten, die für die Ausführung des Auftrags erforderlich sind. Die Firmen sind zur Wahrung der Vertraulichkeit der ihnen anvertrauten Informationen verpflichtet und dürfen sie nicht für andere Zwecke verwenden.
Kundendaten, einschließlich personenbezogener Daten, können als Teil einer Fusion, einer Akquisition oder eines Verkaufs des Unternehmens und/oder seiner Vermögenswerte sowie im unwahrscheinlichen Fall einer Insolvenz, eines Bankrotts oder einer Konkursverwaltung offengelegt werden. In einem solchen Fall werden die personenbezogenen Daten als einer der Vermögenswerte des Unternehmens übereignet. Tritt ein solcher Fall ein, werden wir Sie darüber in Kenntnis setzen (siehe Abschnitt Änderungen dieser Datenschutzregelungen unten).
Wir behalten uns das Recht vor, Ihre personenbezogenen Daten bekannt zu geben, wenn wir dazu rechtlich verpflichtet oder nach unserem besten Wissen davon überzeugt sind, dass eine solche Handlung angemessen und erforderlich ist, um Anforderungen eines rechtlichen Verfahrens zu erfüllen, auf Ansprüche zu reagieren oder die Rechte, das Eigentum oder die Sicherheit unseres Unternehmens, unserer Mitarbeiter, unserer Kunden oder der Allgemeinheit zu schützen.

Zugriff auf personenbezogene Daten


Wenn Sie die uns zuvor mitgeteilten Daten einsehen oder ändern möchten, können Sie sie über den Link Mein Konto auf der Website aufrufen. Bei Fragen zur Änderung Ihrer personenbezogenen Daten oder bei der Ausübung Ihres Rechtes zur Löschung personenbezogener Daten hilft Ihnen auch Ihr Kundenbetreuer weiter. Sollten Sie weitere Hilfe benötigen, wenden Sie sich bitte unter folgender Adresse an uns: office@kesslerimages.com. Sie erhalten innerhalb von 7 Kalendertagen eine Antwort. Wir weisen darauf hin, dass eine Änderung des Benutzernamens nur bei einer Neuanmeldung möglich ist.

Verwendung von Cookies und anderen Technologien


Kessler Medien setzt sogenannte Cookies ein, um Ihnen das Einloggen bei unseren Diensten zu erleichtern und ein maßgeschneidertes Angebot bereitstellen zu können. Ein Cookie ist eine kleine Textdatei, die auf der Festplatte Ihres Computers gespeichert wird. Sie enthält Daten, darunter auch personenbezogene Daten, die später von einem Webserver in der Domäne gelesen werden können, die das Cookie auf Ihrem Computer abgelegt hat. Zu den Informationen, die von Cookies gesammelt werden, gehören Datum und Uhrzeit des Aufrufs unserer Website, Ihre Registrierungsdaten, sowie Daten zu den von Ihnen besuchten Seiten und Ihren Kaufaktivitäten.
Cookies bieten Ihnen mehrere Vorteile. Sie ermöglichen die Identifizierung wiederkehrender registrierter Benutzer, sodass diese die Ergebnisse früherer Bildsuchen abrufen, auf Leuchtkästen zugreifen und ihre bisherigen Rechnungen einsehen können. Cookies helfen auch, Zeit zu sparen, da Sie nicht immer wieder dieselben Informationen eingeben müssen.
In einigen Fällen kann es vorkommen, dass von uns beauftragte externe Dienstanbieter auf unseren Websites Cookies verwenden. Wir können auf diese Cookies nicht zugreifen und sie auch nicht kontrollieren. Diese Datenschutzregelungen gelten ausschließlich für die Verwendung von Cookies durch Kessler Medien; sie gelten nicht für die Verwendung von Cookies durch externe Anbieter.
Sie können bestimmen, ob Cookies auf der Festplatte Ihres Computers gespeichert werden. Die meisten Browser unterstützen Cookies automatisch. Sie können jedoch normalerweise in den Einstellungen Ihres Browsers die Annahme von Cookies verweigern. Wenn Sie keine Cookies zulassen, können Sie sich möglicherweise auf unseren Websites nicht anmelden oder auf Cookies beruhende interaktive Funktionen und Dienste unserer Websites nicht nutzen.

Änderung unserer Datenschutzbestimmungen

Wir behalten uns vor, diese Datenschutzerklärung anzupassen, damit sie stets den aktuellen rechtlichen Anforderungen entspricht oder um Änderungen unserer Leistungen in der Datenschutzerklärung umzusetzen, z.B. bei der Einführung neuer Services. Für Ihren erneuten Besuch gilt dann die neue Datenschutzerklärung.

Fragen an den Datenschutzbeauftragten

Wenn Sie Fragen zum Datenschutz haben, schreiben Sie uns bitte eine E-Mail oder wenden Sie sich direkt an die für den Datenschutz verantwortliche Person:
Andreas Kessler
Winterbergstraße 16
66119 Saarbrücken
P: +49 681 635512
office@kesslerimages.com

datenschutz@kessler-medien.de

Die Datenschutzerklärung wurde mit dem Datenschutzerklärungs-Generator der activeMind AG erstellt.

Zuletzt aktualisiert: Mai 2018
CD/DVD Information
Schnellsuche